Neuigkeiten rund
um die HFLU.

Die hflu fördert das Digitale Lernen

Die hflu nahm schon immer eine Vorreiterrolle ein im Umgang mit digitalen Medien, besonders im Bereich Digitales Lernen. Mittlerweile können bis zu 80 % der Lehrmittel auch in digitaler Form als e-book bestellt werden. Seit dem Jahr 2018 unterstützen wir unsere Studierenden mit CHF 250.-  beim Kauf eines Tablets für den Unterricht. Wir freuen uns sehr dieses Angebot mit unserem Partner Melectronics anbieten zu können.

Zurück

Am 30. Oktober 2019 fand die Diplomfeier der Marketingmanager/innen HF im Hotel Cascade in Luzern statt.

Die Studierenden der Klasse HF20H-M des Bildungsgangs dipl. Marketingmanager/innen HF konnten Ihr erlerntes Wissen an einer praxisorientieren Projektarbeit für Swiss Cancer Screening unter Beweis stellen.

Die Helvetas Ausstellung GLOBAL HAPPINESS thematisiert
den Zusammenhang zwischen Glück und Nachhaltigkeit und fragt, welche Rolle Wirtschaft und Konsum dabei spielen?

Frau Nadja R. Buser von der HELVETAS ist Projektleiterin dieser Ausstellung und hällt zu diesem spannenden Thema am 31. August 2019 einen Vortrag an der Höheren Fachschule Luzern.

 

Wir durften heute die neuen Studierenden der Frühlingsklassen HF22F begrüssen. Wir wünschen allen einen spannenden Bildungsgang und viele lehrreiche Stunden.