Höhere Fachschule Luzern | Technischer Kaufmann/-frau mit eidg. Fachausweis
15908
page-template-default,page,page-id-15908,page-child,parent-pageid-15971,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-theme-ver-6.7,wpb-js-composer js-comp-ver-5.1.1,vc_responsive

Technischer Kaufmann/-frau mit eidg. Fachausweis

Start

Luzern, 02. November 2015 (Kompakt-Variante) Luzern, 11. April 2016 (Standard-Variante)

 

Berufsbild

Technische Kaufleute sind aufgrund ihrer vertieften Fachkenntnissen und ihrer hohen Kundenorientierung sehr gefragte Berufsleute. Dank ihrer technischen und betriebswirschaftlichen Kenntnissen können Absolventen dieser eidg. Berufsprüfung vielfältig eingesetzt werden. Sei dies als Einkäufer, technischer Berater, Sachbearbeiter im Kundendienst, Verantwortlicher für die Materialwirtschaft oder als Verkäufer.

 

Weiterbildungsmöglichkeiten

Technische Kaufleute mit eidgenössischem Fachausweis stehen verschiedene Weiterbildungsmöglichketeiten offe wie z.B. eidg. dipl. Geschäftsführer, eidg. dipl. Marketingleiter, eidg. dipl. Verkaufsleiter, NDS Nachdiplomstudien, usf. Voraussetzung für die Weiterbildungen sind die entsprechenden Anforderungen gemäss Prüfungsreglement.

 

Voraussetzungen

  • Fähigkeitszeugnis eines technischen oder gewerblichen Berufes mit mindestens 3-jähriger Lehre;
  • 3-jährige Praxis in einem technischen Beruf
  • ohne Fähigkeitszeugnis: Mind. 5 Jahre Praxis in einem technischen Beruf

 

Kursorganisation

Der Lehrgang ist exklusiv für Kandidaten bestimmt, welche sich auf die eidg. Prüfung vorbereiten wollen. Für Kandidaten, welche bereits die Handelsschule absolviert haben, verkürzt sich der Lehrgang um ein Semester.

 

Wählen Sie!

  • Kompakt-Variante (3 Semester) -> kaufmännische Grundkenntnisse empfohlen
  • Standard-Variante  (4 Semester) -> Keine Vorkenntnisse nötig

 

Termine

  • Prüfungen: Im August schriftlich und im Oktober mündlich
  • Schultage: Montagabend und Donnerstagabend 1815 – 2130 Uhr | zusätzlich einzelne Samstage 08.15 – 12.20 Uhr
  • Die Ferien richten sich nach dem Ferienplan der Schulen der Stadt Luzern. Ausgenommen bei eidg. Prüfungen und Prüfungsvorbereitungen.

 

Kursort

Luzern
Hochschule Luzern – Wirtschaft. Modernste Infrastruktur und zentrale Lage im Bahnhof Luzern mit genügend Parkmöglichkeiten in der Umgebung.

 

Fachschulvergünstigungen (FSV)

Die Preise „mit FSV“ gelten ausschliesslich für Teilnehmende, die gemäss FSV-Vereinbarung mind. 2 Jahre ununterbrochen in einem Kanton mit FSV-Beiträgen (LU, NW, OW, SZ, SH, SO, TG, TI, UR, ZG, AI, AR, BL, FR, GL, FL) gewohnt haben. Die Kantone entscheiden jährlich über die Höhe der Beitragszahlungen.

 

Kurspreise

Preisliste

 

Unterlagen….Infoabend
Infogespräch….Anmeldung

 

zurück